Rezension: Kuss der Ewigkeit – Kalayna Price

Inhalt:

Kita ist eine Gestaltenwandlerin, aber sie hat ein Problem: Während sich alle anderen in  mächtige Tiere verwandeln können, wird sie lediglich eine kleine Katze. Deshalb haut sie ab und versteckt sich in der Welt der Menschen, doch das ist alles andere als einfach. Nach fünf Jahren unter Menschen überschlagen sich die Ereignisse plötzlich. Sie wird von Jägern gejagt, die sie zurück nach Hause bringen wollen, ihr Exfreund taucht auf, als wäre das noch nicht genug wird sie von einem Vampir gebissen und verwandelt und letztendlich von einem „Dämonenrichter“ wegen Mordes zum Tode verurteilt. Wie soll sie da nur wieder heil herauskommen….?

Meinung:

Das Buch musste ich unbedingt haben. Das Cover ist so schön und der Klappentext hat natürlich einiges versprochen und das Buch hat meine Erwartungen weit übertroffen.

Die Geschichte von Kita und ihrer Pechsträhne wird so spannend und packend erzählt, dass man das Buch nicht mehr aus der Hand legen kann. Dabei bleibt der Grundton jedoch immer sehr leicht und humorvoll. Ich hatte das Gefühl an manchen Stellen nur so durch das Buch zu fliegen und an manchen Stellen musste ich mir den Bauch halten vor Lachen.

Die Protagonisten sind allesamt sehr sympathisch. Angefangen von Kita, die doch sehr eigen ist, aber auf eine nette Art und Weise, über Bobby, den Ex, der sehr durch seine Besorgnis und Fürsorge besticht und bis hin zum Vampir Nathaniel, der Verstand und Aussehen perfekt kombiniert. Die zarten Bande, die Nathaniel und Kita verbinden verleihen der Geschichte einen zusätzlichen Hauch von Romantik.

Fazit:

Ein locker-leichtes Lesevergnügen!

  • Taschenbuch: 416 Seiten
  • Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag
  • Preis: 8,99€
  • ISBN-13: 978-3442378548
Veröffentlicht in: News

Ein Gedanke zu “Rezension: Kuss der Ewigkeit – Kalayna Price

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s