Blogger schenken Lesefreude 2013

Bloggerschenken

Es ist soweit: Welttag des Buches!

Knapp 1000 Blogs sind bei dieser Aktion dabei, die von Dagmar und Christina ins Leben gerufen wurde. Es geht *Überraschung* um das Verschenken von Bücher! 

Ich wollte erst nur ein Buch verschenken, hab mich jetzt aber spontan dazu entschlossen 2 Bücher zu verschenken.

1. London Killing (signiert) – Oliver Harris  (Info)

londonkilling

2. Tempus (signiert) – Maud Schwarz (Info)

DSCI2119

Teilnahme:

Ihr könnt für ein Buch oder aber für beide Bücher in den Lostopf hüpfen, wenn ihr folgende Fragen beantwortet:

1. Warum ihr das Buch bzw. die Bücher unbedingt haben müsst.

2. Welche eure liebste Buchreihe ist.

3. Ob ihr das Buch für euch selbst oder jemanden damit zum Lesen bringen wollt.

Mitmachen könnt ihr bis einschließlich 30.04.2013 23,59 Uhr! 

Weitere Informationen:

Facebook: http://www.facebook.com/BloggerSchenkenLesefreude

Übersicht über die Teilnehmenden Blogs: https://docs.google.com/spreadsheet/ccc?key=0AnA2W4CA8DeqdGl2enc2TjJMaGpMUHQwUHB4ZDNxTHc#gid=0

Veröffentlicht in: News

79 Gedanken zu “Blogger schenken Lesefreude 2013

  1. Anna schreibt:

    London Killing ist der perfekte Einstieg auf die Vorfreude für meinen Londonurlaub!
    Und wenn ich es ausgelesen habe gebe ich es meiner Schwester, weil wir zusammenfahren und sie sich damit auch schön auf die Vorfreude freuen kann 😉

    LG
    Anna

    PS: Meine Liebste Buchreihe ist von Susan E. Phillips die Chicago Stars Reihe 😀 *ich liebe die Autorin!*

  2. Manuela crombach schreibt:

    Mit London killing möchte ich meinen Mann zum lesen bringen und das zweite ist für mich 🙂 meine Lieblingsfeinde sind die Black dagger 🙂 und ich hätte gerne beide Bücher damit uns im Urlaub nicht langweilig wird 🙂

  3. Jasmin schreibt:

    Hey,
    würde gerne für beide Bücher in den Lostopf. London Killing stand schon vorher auf meiner Wunschliste, von dem anderen weiß ich, dass mein Bruder es sich wünscht 🙂
    Meine Lieblingsbuchreihe sind definitiv die Bücher von Preston / Child. Der Ermittler Agent Pendergast ist einfach der Beste 😉
    Liebe Grüße

  4. Sabine schreibt:

    Hallo Ramona 🙂
    Interessante Bücher, die Du da verlost!

    1. Hinter London Killing bin ich schon geraume Zeit her, einfach, weil mich das Thema interessiert, mir aufgrund von Leseproben der Stil gefällt und ich mir halt auch meine Meinung bilden mag 🙂

    2. Meine liebste Reihe ist die von Kathy Reichs rund um Tempe Brennan 🙂

    3. Ich denke schon, dass ich mal ein wenig egoistisch sein mag und das Buch bei mir bleibt 🙂

    (fürs weniger egoistisch sein gibts bei mir was zu gewinnen im Rahmen der Aktion *gg*)

    Liebe Grüße und einen schönen Welttag des Buches

    Bine

  5. Jessy schreibt:

    Hallo, ich würde gerne an dem Gewinnspiel teilnehmen.

    1. Mich interessiert London KIllig, da es nach einem Thriller ganz nach meinem Geschmack ist 🙂

    2. PUHH! Liebste Buchreihe? Da kann ich mich einfach nicht entscheiden

    3. Dieses Buch bleibt bei mir! Und würde mir großen Lesespass bringen 🙂

    Lieben Gruß

  6. Kirsten Brox schreibt:

    Ich möchte mich auch in die Reihe der Bewerber um „London killing“ einreihen, weil – ich das Buch nicht kenne und das Cover einfach affenstark ist! Lese möchte ich es gern selbst und danach schenk ichs meinem Mann 🙂
    Meine Lieblingsbuchreihe ist die Augentrilogie von Fitzek.

  7. Sonja schreibt:

    Hallo Ramona,
    ich hätte großes Interesse an London Killing :o)
    Scheint super spannend zu sein.

    Meine liebste Buchreihe ist die Donna Leon Reihe um Commisario Brunetti :o)

    Und das Buch würde ich nach dem lesen meiner BW-Bücherei spenden, damit noch viele weiter Leser daran Freude haben.

    Ganz lieben Gruss
    Sonja

  8. karpfen35 schreibt:

    HejHej,
    super Sache !!
    Also 1. Das Cover und der Inhalt von London Killing gefällt mir super, daher würde ich es sehr gern lesen.
    2. Meine Liebste Buchreihe ist die von Simon Beckett mit David Hunter….nur spannend…
    3. Ganz klar bleibt das Buch bei mir….da wird nich geteilt…maximal verliehen 😉

    LG,
    Franzi

  9. Elke schreibt:

    Hallo,

    ich würde gerne für London Killing in den Lostopf hüpfen. Das hört sich spannend an.
    Meine Lieblingsreihe sind die Krimis von Klüpfel und Kobr, spannend und lustig zugleich.
    Das Buch würde übrigens bei mir bleiben, bzw. ich würde es lesen, dann geht es weiter an meine Tochter und sie läßt es eventuell die Bürorunde machen.
    LG von Elke

  10. Sunny schreibt:

    Hallo,
    ich würde gern für „London Killing“ in den Lostopf hüpfen.
    1, + 3. Ich würde das Buch sehr gern meiner Mutter schenken, da sie es schon mehrfach erwähnt hatte. Ich würde ihr das Buch zwar so oder so zum Muttertag schenken, aber eine signierte Ausgabe wäre natürlich noch viel besser.
    2. meine liebste Buchreihe ist die „Macht der Seelen“ Reihe von Joss Stirling.
    LG
    Sunny

  11. Benjamin Spang schreibt:

    Ich hätte gerne „London Killing“, weil eine sehr gute Freundin dieses Jahr in London Urlaub macht und ich es ihr gerne schenken würde.

    Liebe Grüße aus dem Saarland
    Benjamin Spang

  12. Marga G. schreibt:

    1. Ich lese sehr gerne Spannungsliteratur und „London Killing“ ist mir wärmstens von einer Berliner Krimibuchhandlung empfohlen worden….
    2. Lynley/Havers oder Brunetti, auch Montalbano ist klasse…ich kann mich da nicht wirklich festlegen 🙂
    3. Erst für mich, dann für den fairtrade-Laden um die Ecke

    Janz lieben Gruß
    Marga

  13. Svenja schreibt:

    Bei London Killing, kenne ich jemanden den das brennend interessieren würde. Das hätte also einen guten Zweck.

    Und Templus, das habe ich schon länger im Auge, habe nur noch nicht die Gelgenheit gehabt es mir zu kaufen.

    Meine Lieblingsreihe ist wojl wirklich die Reihe von George R. R. Martin Das Lied von Eis und Feuer, einfach eine grandiose Fantasy-Reihe, die einen packt und nicht mehr loslässt. 🙂

    Liebe Grüße
    Svenja

    thebookthief_@hotmail.de

  14. claudia schreibt:

    london killing was für eine verstrickte situation die einem fast die luft zum atmen nimmt. Sehr spannend und sehr energiegeladen, das wäre das ideale Buchabenteuer für mich und meinem Freund, wo wir uns nächtelang darüber auslassen könnten, wer denn nun der ominöse Oligarch verschwinden lassen hat ? ich würde die Spannung kaum aushalten, bis ich die letzte Seite verschlungen habe. Meine liebeste Buchreihe ist die von gabriel garzia Marquez – von krimi bis zum roman hier ist alles vorhanden und vorallem sehr spannend und ungewöhnlich aufgebaut. Wem ich london killing vermachen würde ? unserer couch, dort können sich freunde, verwandte bequem machen und nach herzenslust zugreifen und sich durchschmökern, auch ausleihen, denn nichts ist schöner als lesen weiterzugeben und anderen eine freude damit zu bereiten und das buch natürlich auszudiskutieren, ihr werdet nicht glauben wieviel weisheiten damit man neu gewinnen kann und natürlich freude schenken kann.

  15. Martina schreibt:

    Die Bücher hören sich wirklich toll an!

    Zur Zeit ist mir die liebste Reihe die von Nele Neuhaus!

    Ich würde selbst lesen!

  16. binichen90 schreibt:

    Hallihallo =).

    Superaktion. Da hüpf ich doch gleich mal mit in den Lostopf und reihe mich in die Hibbelrunde mit ein. Im August verreise ich ebenfalls nach London und deswegen wäre es super, vorher schon einmal in einen Krimi reingelesen zu haben und mich dann bei Sightseeing Touren vielleicht an das ein oder andere schmunzelnd zu erinnern. Meine Lieblingsbuchreihe ist die Midnight Breed Series von Lara Adrian und ich würde das Buch egoistischerweise gerne für mich gewinnen. Danke für das tolle Gewinnspiel.

    Liebe Grüße.

  17. Kate schreibt:

    Ich würde gern für beide in den Topf hüpfen. In erster Linie würde ich die guten Stücke zuerst verschlingen aber wenn mir Bücher gefallen verleihe ich viel Freundeskreis.
    Meine liebste Buchreihe war „Die Tribute von Panem“ – Einfach irre spannend

  18. Anna schreibt:

    Hallo! 🙂
    Ich würde gerne London killing gewinnen.

    1. Ich möchte dieses Buch gewinnen, weil London einfach eine großartige Stadt ist, in die ich unbedingt noch einmal möchte (auch wenn diese Reise in diesem Fall nur in meinem Kopf stattfinden würde). Außerdem lese ich sehr gerne Krimis und Thriller und nach mehreren Romanen hätte ich einfach mal wieder Lust auf einen guten Krimi.

    2. Meine Lieblingsreihe ist die Krimi-Reihe um David Hunter von Simon Beckett.

    3. Ich würde das Buch erst selbst lesen und es dann an Freunde und Familienmitglieder verleihen.

    Lg Anna

  19. Susanne schreibt:

    Ich springe gerne in den Lostopf für London Killing, weil ich ermittler liebe die nicht ganz legal handeln und london. das buch werde ich im Anschluß an einen fast erwachsenen nachbarssohn weitergeben, den ich gerade und ganz langsam auf die Spur der Bücher locken möchte.
    meine liebste Reihe im Krimibereich ist die bernie Gunther Reihe von Kerr, ansonsten Mumins, Potter, Die Peter Grant Reihe.

  20. Julia schreibt:

    Hallo,
    1. „London calling“ hört sich gut an.
    2. Ich liebe „Gregs Tagebücher“ 🙂
    3. Ich lese es selbst, vertausche aber meistens meine Bücher wieder 🙂

    LG,
    Julia

  21. andake schreibt:

    1. London Killing klingt Interessant für mich.
    2. Ich lese nach Laune, mal was spannendes, historisches, fantasisches usw.
    3. Das Buch behalte ich für mich.

  22. Dana schreibt:

    Das Buch hätte ich gerne für meine Mama, weil sie ein absoluter Thriller-Liebhaber ist udn sich mit Sicherheit sehr über das Buch freuen würde 🙂
    Meine Liebste Buchreihe ist die Libris Mortis Reihe von Peter Schwindt. 🙂

    Liebe Grüße

  23. Mara Otto schreibt:

    Hui, das sind mal viele Fragen uns eines schwieriger als das andere also:

    1. Ich würde gerne Tempus gewinnen – da naja ich eine Menge Mist durch gemacht habe demnächst wieder ins Krankenhaus muss und das Buch mich mit sicherheit gut ablenken kann.

    2. Eine absolute lieblings Buchreihe habe ich leider nicht, derzeit steh ich sehr auf die Shadow Falls Camp Reihe aber auch die Königsmörder Serie gefällt mir sehr gut und noch zig andere 😉

    3. Wie oben erwähnt wäre das Buch für mich da ich demnächt wieder einmal längere Zeit ins Krankenhaus muss.

    Hoffe die Antworten sind zufriendestellend

    Viele Grüße

    Mara

  24. Zlatko schreibt:

    Hallo und danke für die Aktion,
    ich würde gerne London Killing für meine Schwiegermutter gewinnen wollen, die liebt Thriller und liest wahnsinnig gerne.
    Meine Liebste Buchreihe ist – Tada- Markus Heitz: Die Zwerge! Die Liebe ich
    Danke und liebe Grüsse

  25. Caro schreibt:

    Hallo!

    Ich bin ein absoluter London-Fan und habe dieses Buch schon sehr lange auf meiner Wunschliste stehen, unter anderem wegen dem schönen Cover, aber auch weil mich die Geschichte interessiert! Ich würde mich damit also in erster Linie selbst zum Lesen animieren, aber würde es danach auch verleihen, damit andere es lesen können, da ich gern Bücher empfehle! 🙂 Meine liebste Bücherreihe ist Harry Potter .

    LG und danke für die tolle Aktion! Viel Glück an alle!

  26. Cleardance schreibt:

    Hallo 😀

    Mich interessieren ehrlich gesagt beide Bücher.

    London Killing ist wahrlich interessant und da ich London mag, natürlich ein muss für mich zu lesen…
    Tempus, ja Zeitreisen und Rom, das verknüpft wiederum zwei Themen die ich sehr zu schätzen mag…

    Meine liebste Buchreihe: Die Bis(s) Bücher. Ich habe sie verschlungen…

    Die Bücher werden sicherlich bei mir bleiben, auch wenn mein Mann schon meint, wir brauchen eine größere Wohnung um meine Bücher noch unter zu bekommen. Vielleicht hat er mir deshalb einen ebook Reader gekauft?!

    Viele liebe Grüße,
    Clear

  27. Jenny schreibt:

    London Killing wäre genau das richtige Genre für mich. Passend zu meiner liebsten Reihe: die Fälle rund um Rizzolli und Isles von Tess Gerritsen

  28. Sandra schreibt:

    Ich habe fast 11 Jahre in London gelebt und immer noch Heimweh nach der coolsten Stadt der Welt. Außerdem lese ich sehr gerne Krimis. Somit würde ich mich riesig über „London Killing“ freuen. Lesen möchte ich es zunächst selbst, würde es aber nach beendeter Lektüre an meine Mama und an eine Freundin weitergeben. Die lesen beide genauso gerne Krimis wie ich. Hmm, meine liebste Buchreihe ist die Alex Cross Reihe von James Patterson. Ich finde Alex Cross einfach so sympathisch und würde ihn, wenn er denn echt wäre, gerne mal kennenlernen. Vielen Dank für die Verlosung! Liebe Grüße, Sandra

  29. Camden schreibt:

    1. Warum ich London Killing unbedingt haben möchte?
    Weil ich mehrere Monate in London gelebt habe und diese Stadt wirklich vermisse!

    2. Welche eure liebste Buchreihe ist.
    Da kann ich mich leider nicht wirklich entscheiden. Momentan lese ich gerne die Amish-Bücher von Linda Castillo.

    3. Ob ihr das Buch für euch selbst oder jemanden damit zum Lesen bringen wollt.
    An erster Stelle möchte ich das Buch für mich haben und dann wird es natürlich weiter ausgeliehen. 🙂

    Ganz liebe Grüße

  30. Thomas Witte schreibt:

    Ich möchte gern für „London Killing“ in den Lostopf!
    1. Die Buchbeschreibung hört sich total spannend an. Vor allem erinnert sie mich aber an ein anderes Buch, dass ich vor kurzem erst ausgelesen habe. Wahrscheinlich ist es doch ganz anders, aber genau das will ich herausfinden.
    2. Meine liebste Buchreihe ist nicht ganz so einfach. Da wären die „King & Maxwell“-Reihe von David Baldacci, dann Tess Gerritsens „Rizzoli & Iles“ und natürlich – wie könnte es anders sein – Harry Potter! 🙂
    3. Da ich der Lesefuchs hier im Hause bin, ansonsten umgeben von „Banausen“, wär das Buch wohl für mich…… 😉

    Viele Grüße, Thomas1

    P.S. Wo wir oben grad von Baldacci gesprochen haben. Wer Lust auf einen superspannenden Thriller hat, schaut einfach mal auf meinem Blog vorbei und gewinnt vielleicht: http://toms-lesewelten.blogspot.de

  31. Yvonne schreibt:

    Hallöchen,
    ich würde gerne für beide Bücher in den Lostopf.
    London Killing wäre das perfekte Geschenk für meine Mutter zum Muttertag, sie liebt solche Bücher und mag vor allem London als Schauplatz und Tempus wäre super für mich, weil ich zum einen Zeitreiseromane liebe und das Buch zum anderen schon lange auf meiner Wunschliste steht.
    Lieblingsbuchreihen hab ich mehrere, mein absoluter favorit ist die Black Dagger Reihe.
    Zur dritten frage muss ich sagen beides, da ich ja eins der Bucher für meine Mutter gewinnen möchte undd as Andere für mich.

    LG
    Yvonne

  32. Judith R. schreibt:

    Tolle Aktion 😀
    1. Tempus – hört sich einfach toll an
    2. da kann ich mich einfach nicht entscheiden
    3. das Buch würde bei mir bleiben 😉

  33. Kristina Kuhles schreibt:

    ich hab von london killing schon so viel gehört und würde es gerne mal lesen:)

    ich würde es danach bei mir auf der arbeit in unser bücherschrank stellen und meine arbeitskollegen glücklich machen wenn sie es lesen wollen:)

    glg kristina

    kristina.kuhles@web.de

  34. Laura schreibt:

    Das London Killing wär ja die perfekte Lektüre wenn ich im Juli nach London Fliege =D
    Meine absolute Lieblingsserie ist The Dark-Ones von Katie macAlister.
    Ich würde beide für mich gewinnen und wenn sie wirklich so gut sind wie sie es verstprechen werde ich die verleihen.

  35. Mara Becker schreibt:

    Ich würde gerne für Killing London in den Lostopf hüpfen weil ein guter Thriller einfach in mein Bücherregal gehört. Meine Lieblingsbuchreihe ist die von Alex Kava. Natürlich möchte ich dieses Buch erst mal selber lesen und wenn es mir gefällt, gebe ich es gerne weiter, damit andere auch in den Genuß dieses Buches kommen, wie eigentlich bei jedem guten Buch.
    Gruß Mara

  36. Ivonne schreibt:

    Hallo 🙂

    Ich würde gerne an deiner Verlosung teilnehmen.
    Warum ich gewinnen möchte?
    Na ganz einfach: Ich bin immer auf der Suche nach neuem Lesestoff. Außerdem klingt die Handlung beider Bücher sehr spannend und das jeweilige Cover wirkt vielversprechend 🙂

    Meine Lieblingsbuchreihe sind die „Bis(s)…“-Bücher. 😉

    LG ♥
    Ivonne

  37. Tamara schreibt:

    Ich fahre bald nach London und da wäre London Killing natürlich die perfekte vorbereitung 😀 Tempus reizt mich, weil ich total gerne gefühlvolle Geschichten lese. Ich muss sagen, dass ich die Soul seeker reihe von Alyson noel absolut empfehlenswert finde, auch wenn ich erst den ersten band gelesen habe 🙂

    Love, Tamara ❤

  38. Tina schreibt:

    1. Warum ihr das Buch bzw. die Bücher unbedingt haben müsst.
    Ich würde mich enorm über ‚London Killing‘ freuen da ich nicht nur ein großer Fan vom Krimis in England (haha, der Klassiker, Sherlock Holmes :D) bin sondern das Buch insgesamt einfach sehr spannend klingt 🙂

    2. Welche eure liebste Buchreihe ist.
    Game of Thrones von George R. R. Martin uns die Tribute von Panem von Suzanne Collins

    3. Ob ihr das Buch für euch selbst oder jemanden damit zum Lesen bringen wollt.
    Einerseits für mich, andererseits für meinen Freund und jeden anderen außerhalb meines Haushaltes der interessiert wäre ❤

  39. Mea schreibt:

    Mich hat hier gleich der Titel „London Killing“ angesprungen und ich wusste direkt, dass ich hier mein Glück versuchen muss. Ich kenne den Autor bisher nicht und bin immer neugierig aufs Unbekannte.
    Meine allerliebste Buchreihe ist die Millenium-Trilogie von Stieg Larsson. Von der ersten Seiten an gefesselt und alle drei Bände in weniger als einer Woche durchgelesen. Klasse 🙂
    Das Buch hätte ich übrigens gern für mich, da mein Bücherstapel erschreckend gen Null eifert. Da muss was passieren. 🙂

    Liebste Grüße
    Mea

  40. Susann schreibt:

    hallo ein tolles buch… ich als leseratte kann da einfach nicht dran vorbei gehen und muss in den lostopf… das geht gar nicht anders… also daumen gedrückt und viel glück auch für alle anderen teilnehmer 🙂 ich möchte das buch lesen weil es sich spannend anhört… interesse hätte ich an london killing… am liebsten lese ich thriller… blutig und spannend… daher versuche ich einfach mal mein glück.. das buch wäre dann für mich allein aber ich verleihe es auch gerne 🙂

  41. Michelle schreibt:

    1. Ich muss es nicht haben, ich würde eins gern haben! ;D
    2. Lieblingsbuchreihe: Rubinrot, Twilight, True Blood
    3. Je nachdem welches Buch ich gewinne – falls ich gewinne – ist es für mich oder für meine Mutter (:

  42. Jenny schreibt:

    1.London Killing klingt vom Titel her sehr ansprechend 🙂
    2. Arkadien-Trilogie von Kai Meyer
    3.Das Buch ist für mich.

  43. Sabine schreibt:

    Ich würde gerne London killing gewinnen, denn davon habe ich schon viel gehört und ich möchte es gerne lesen – also es ist für mich. Am liebsten lese ich Thriller, aber auch sonst alles querbeet.

  44. Janine schreibt:

    Huhu 🙂

    1. Ich bin total vernarrt in London und würde mich daher echt über London Killing freuen
    2. The Infernal Devices
    3. Für mich 🙂

    Liebe Grüße,
    Janine

  45. Tina Scholz schreibt:

    Ihch würde mich über London Killing freuen und würde es verschenken, an jemanden von dem ich denke das er sich sehr darüber freuen würde.

    Meine absoluten lieblingsbücher sind der Märchenerzähler und die Bücherdiebin 🙂

  46. Mandy H. schreibt:

    Wow, die Aktion ist für eine Leseratte wie mich echt super! Ich würde mich riesig freuen, wenn die Glücksfee mal gnädig mit mir ist und ich das Buch „London Killing“ gewinnen würde! Ich würde es zwar auch selber lesen, aber mein Freund würde sich wohl noch eher darüber freuen, er verschlingt solche Bücher regelrecht. Ich selber lese lieber Vampir-Romane wie die Black Dagger Reihe. 🙂
    Leider bestand mein heutiger Tag nur aus Arbeit, Arbeit und Arbeit, aber am Wochenende werd ich ich den Tag des Buches nachholen und fleißig lesen. 🙂

    Liebe Grüße aus dem hohen Norden
    Mandy

  47. Jacqueline schreibt:

    1. Ich wuerde mich ueber beide Buecher sehr freuen!

    2. Meine Lielingsbuchreihe ist die Reihe von Deborah Harkness

    3. Das Buch wuerde bei mir bleiben! 🙂

  48. silenceneeded schreibt:

    Hey,
    ich würde gerne London Killing lesen, da ich 1. ein absoluter Thriller-Fanatiker bin und zweitens seit einem halben Jahr meine Leidenschaft für Englands Hauptstadt entdeckt habe 🙂 Ich liebe die Atmosphäre dort und lese so gut wie jedes Buch, das dort spielt (und dieses Genre ist ein zusätzlicher Bonuspunkt!).
    Meine Lieblingsreihe ist wohl Harry Potter oder die Edelstein-Triologie, mein absolutes Lieblingsbuch „Der Märchenerzähler“ von Antonia Michaelis.
    Wie schon erwähnt würde ich das Buch gerne für mich selbst gewinnen, aber ich würde es auf jeden Fall weiterempfehlen, wenn es mich begeistert.
    Danke, dass du bei der Aktion mitmachst!

  49. Diana Rixecker schreibt:

    Hallo, ich würde mich über London Killing freuen und es selbst lesen, okay danach könnt es auch noch mein Mann lesen 😉 ich lese so ziemlich alles ganz gern, egal ob es Horror, Fantasy, Krimi oder eine Liebesgeschichte ist, hauptsache es zieht mich rein. Empfehlen kann ich Robert Jordans Rad der Zeit, was allerdings eher eine Lebensaufgabe ist aber sich absolut lohnt 😉
    LG
    Diana Rixecker

  50. Gabi schreibt:

    Ich möchte gern bei beiden Verlosungen mitmachen, „London Killing“ habe ich schon länger auf meiner Wunschliste, und bei „Tempus“ habe mich einige Rezensionen neugierig gemacht. Zeitreise hört sich interessant an.
    Meine liebste Buchreihe sind die Waringham-Bücher von Rebecca Gablé: Das Lächeln der Fortuna, Hüter der Rose, Das Spiel der Könige, Der dunkle Thron.
    „London Killing“ wäre für mich, „Tempus“ würde ich meiner Tochter schenken.

  51. Heather_H schreibt:

    Auch ich möchte gerne in den Lostopf zu London Killing, weil ich Thriller über alles liebe.
    Ich möchte das Buch gerne für mich selbst, auch wenn das egoistisch klingt 😉

    Meine liebste Reihe? Spontan würde ich sagen die Smoky Barrett-Reihe von Cody McFadyen..

  52. Dani schreibt:

    Liebe Ramona,

    das ist eine wirklich tolle Verlosung und ich würde gern mein Glück für „London Killing“ versuchen. Ich denke, ich muss hier Frage 1 und 3 in einem beantworten, denn ich weiß, dass diese spannende Story einfach perfekt für meinen Freund wäre und er liebt solche Bücher. Deshalb würde ich es gern für ihn gewinnen und ihn damit überraschen.

    Meine liebste Buchreihe geht in eine ganz andere Richtung – es ist die Sevenwaters-Reihe von Juliet Marillier – fantastisch, magisch, bewegend und voller Liebe. Ich glaube, ich musste bei keinen anderen Büchern so viel weinen 😉

    Liebe Grüße
    Dani

  53. Asmos schreibt:

    Heiho =)
    Ich würde gerne für ‚London Killing‘ in den Lostopf hüpfen. Es ist genau meine Art von Buch und ich kenne es zumindest schon vom Cover + Titel. Ich liebe geheimnisvolle und gefährliche Thriller, gerne auch mit viel Blut und ein paar Leichen. In dieser Beziehung bin ich wirklich inzwischen schwer zu schocken und deshalb ständig auf der Suche nach neuem Material. Darum klingt ‚London Killing‘ auch genau nach dem Richtigen für mich.

    Meine Lieblingsbuchreihe… Puh, das ist schwierig. Es gibt so viele und man fängt auch so viel an. Aber eine Autorin, von der ich inzwischen jedes Buch gelesen habe, ist Fred Vargas. Ganz besonders gefällt mir ihre Krimireihe, rund um Adamsberg. Krimis an sich langweilen mich meist nach einer Weile, wenn sie sich ständig um die selben Personen drehen, aber die Adamsbergkrimis haben mich bisher noch jedes Mal überzeugt. Nirgendwo sonst habe ich einen derart schrulligen Kommissar gefunden, der mich so gut zu unterhalten weiß.

    In erster Linie würde ich ‚London Killing‘ selbst lesen, habe aber in meinem Bekanntenkreis einige Leute, die ebenfalls Thriller lieben. Die muss man allerdings nicht erst zum Lesen überreden 😉

    LG
    Mo

  54. Anke_LE schreibt:

    Ich brauche dringend neues Lesefutter & springe für beide Romane in den Lostopf! Mach weiter so!

  55. Janice schreibt:

    Hallo!

    ich möchte gerne in den Lostopf für „London Killing“!

    1. Ich liebe Krimis und Thriller, besonders wenn sie Schauplatz England haben weil ich von dort komme. Und ich liebe den typischen schwarzen Humor 😉

    2. Wenn „London Killing“ zu einer Bücherreihe wird, dann könnte es für mich zu einer „liebsten Bücherreihe werden“. Derzeit ist Jo Nesbø mit seiner Harry Hole Reihe

    3. Zu erst mal für mich selbst, aber weiterschenken kommt auch in frage

    Liebe Grüße
    Janice

  56. Chiara schreibt:

    Hm, beide Bücher klingen sehr interessant. Versuche bei beiden Büchern mal mein Glück.
    Ich brauche unbedingt Lesenachschub und deshalb wäre es perfekt, ein Buch zu gewinnen.
    Meine Lieblingsbuchreihe ist „Himmel und Hölle“ und die Nachfolgebänder „Asche und Glut“ und „Schachmatt“. Ich liebe diese Bücher 🙂
    In erster Linie möchte ich das Buch für mich gewinnen, weil ich, wie schon gesagt, Lesenachschub brauche. Aber jedes Buch was mir gefällt, leihe ich meiner Zwillingsschwester aus 🙂

    Liebe Grüße,
    Chiara (beauty0and0a0beat0@googlemail.com)

  57. Matthias schreibt:

    Huhu,

    sehr gerne nehme ich an der Verlosung teil und würde unwahrscheinlich gerne Tempus gewinnen.
    Von diesem Buch habe ich bisher so viele absolut positive Rezensionen gelesen, dass ich mehr als gespannt bin.

    Meine liebste Buchreihe, hmm recht einfach „Game of Thrones“.

    Liebe Grüße
    Matthias

  58. Frederike schreibt:

    Hallo!

    Also ich würde gerne „London Killing“ haben, weil es sehr spannend klingt und der Protagonist mir nicht wie der typische Saubermann erscheint, die sonst immer in solchen Krimis/Thrillern zu finden sind. [1.]

    Meine liebste BuchREIHE ist bis jetzt die Ring-Trilogie. Nicht falsch verstehen, es geht nicht um Hobbits oder so, sondern um „Grün wie die Hoffnung“, „Blau wie das Glück“ und „Rot wie die Liebe“ von Nora Robberts. (: [2.]

    Ich würde das Buch gerne für meine Mama gewinnen, weil sie wenig Zeit hat zum Lesen und wenn gerne spannende Bücher liest. Deshalb glaube ich, das Buch wäre sicher was für sie und wenn sie einmal anfängt, dann findet sie auch schneller Zeit für sich und das Buch, hab ich festgestellt. Von daher – für meine liebe Mama, vllt. sogar zum Muttertag. 😀

    VG,
    Frederike

  59. Daniela S. schreibt:

    Hallo,

    ich möchte sehr gerne „London Killing“ gewinnen.

    Meine momentane Lieblingsbuchreihe ist die von Jussi Adler Olsen (die Romane mit Carl Mørck).

    Das Buch möchte ich sehr gerne für mich selbst gewinnen.

    Liebe Grüße,
    Daniela

  60. Daniel Winzen schreibt:

    Hallo,
    Super Aktion! Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn ich gewinnen würde, weil dringend neuen Lesestoff brauche. Meine momentane Lieblings-Buchreihe ist »Die Tribute von Panem«, weil es einen sehr fesselt und kaum los lässt.
    Liebe Grüße,
    Daniel

  61. Steffi schreibt:

    Hey 😉

    Ich würde gerne für „London Killing“ in den Lostopf, da es interessant klingt! Ich würde es natürlich selbst lesen *gg*
    Ich kann dir die Buchreihe 80 DAYS empfehlen, falls du so etwas liest 🙂

    LG Steffi

  62. Christine schreibt:

    Hallo,
    ich würde gerne für beide Bücher in die Lostöpfe hüpfen, weil sie beide sehr interessant und spannend klingen.
    Eine Lieblings-Buchreihe habe ich nicht, aber ich lese gerne Bücher von Stephen King, historische Romane von Sabine Weigand und Krimis.
    Die Bücher möchte ich in erster Linie für mich selbst gewinnen. Wenn ich sie gelesen habe,gebe ich sie gerne an Freunde und Verwandte weiter.
    LG
    Christine

  63. Marsiel schreibt:

    Ich würde gerne an der Verlosung zu Tempus teilnehmen. Dieses Buch wäre für mich, da ich ein kleiner Bücherwurm bin. Ich weiß spontan gar nicht, welche Buchreihe mir gefällt, aber ich lese gerade Harry Potter.

  64. Bianca schreibt:

    Hi!

    Ich versuche mal mein Glück für „London Killing“. Über das Buch bin ich schon öfter gestolpert und jedes Mal dachte ich mir: „Das klingt wirklich super!“ Deshalb freue ich mich, dass du es verlost. Und auch noch signiert, das ist das absolute Sahnehäubchen, da ich signierte Bücher sammle (Wenngleich ich noch nicht so viele habe, dass ich es als Sammlung bezeichnen dürfte. ;-)).

    Ich lese eher weniger Buchreihen, meist sind es Bücher, die sich dann als Trilogien herausstellen und die ich dann natürlich weiterlesen möchte. 😉 Früher habe ich „Harry Potter“ gelesen, aber das ist ja lange her. Dann habe ich „Die Kinder des Dschinn“ gerne gelesen, aber diese Reihe ist nun auch abgeschlossen. Ich lese aber die „Artemis Fowl“-Reihe. Außerdem mag ich die „Shopaholic“-Reihe von Kinsella, wobei ich mir nicht sicher bin, ob die noch fortgeführt wird. An (noch laufenden) Trilogien lese ich „Julia für immer“, „Serafina“ und „Méto“.

    Ich würde das Buch erstmal selbst lesen, es aber dann gerne weiterleihen an Freunde, die das Buch interessiert. Da fallen mir schon spontan gleich zwei Freunde ein, die London toll finden und das Buch ganz sicher mal ausleihen möchten.

    Liebe Grüße,
    Bianca

    P.S.: Bei mir gibt’s auch was zum Welttag, einfach mal vorbeischauen. 🙂

  65. Anastasia (@AnastasiaTT) schreibt:

    Ich würde gern für beide Bücher in den Topf hüpfen, weil ich sehr gerne lese.
    Eine Lieblings-Buchreihe habe ich nicht, aber ich bevorzuge Krimis und Thriller.
    Ich will das Buch für mich selbst. 🙂

    Liebe Grüße,
    Anastasia

  66. aenn schreibt:

    Ich würde gerne für beide Bücher in den Lostopf.
    1. liebe ich Thriller.Deswegen ist die Frage für Buch 1 eigentlich schon beantwortet. Mein Bücherregal verlangt immer wieder nach neuem Inhalt!
    2. Tempus klingt einfach so unfassbar spannend. Das Thema Zeitreise fasziniert mich einfach so.
    3. Meine liebste Buchreihe:
    Ist und bleibt Harry Potter. 😉
    4. Ich möchte die Bücher natürlich selbst lesen,aber meine Mutter und einige Freundinnen würden auch davon profitieren. 🙂

  67. PMelittaM schreibt:

    Ich würde gern für beide Bücher in den Lostopf hüpfen. Die Klappentexte klingen jeweils sehr interessant. Ich möchte die Bücher in erster Linie für mich selbst. Wenn ich sie gelesen habe, entscheide ich dann, ob sie auch für jemand anderen in meiner Familie oder im Freundes-/Kollegenkreis interessant sein könnten.

    Meine liebste Buchserie: Anita Blake von Laurell K. Hamilton.

    Liebe Grüße Petra

  68. Kristina schreibt:

    Juhu,

    ich würde gerne London Killing für mich selbst gewinnen, weil ich Thriller liebe.

    Meine liebste Bücherreihe ist House of Night.

    LG

  69. sunny69a schreibt:

    Hallo Ramona,
    hier kommt mein Gegenbesuch. Ich musste doch jetzt mal stöbern kommen, was Du in die Verlosung gegeben hast. Für mich klingt Tempus so, als wäre es eine feine Sache für meine Tochte. Womit ich auch gleich Frage drei beantworte, ich würde es verschenken. Eine wirklich Lieblings-Buchreihe habe ich nicht. Ich habe als The Green Mile in Teilen herauskam nach den Fortsetzungen gelechzt.

    Liebe Grüße
    Sandra

  70. Jenny T. (@JennyT65910978) schreibt:

    Hallo =)

    Ich würde gerne für „Tempus“ in den Lostopf hüpfen.
    Das Buch hatte ich schon länger im Auge, irgendwann gabs da mal ein Gewinnspiel zu, wo ich allerdings leider kein Glück hatte, ich hoffe ich schaffs diesmal ^^

    Meine Lieblingsbuchreihe…das ist eigentlich unmöglich zu beantworten, ich mag so viele Reihe so gerne. Im Moment würde ich aber sagen: Black Dagger!

    Liebe Grüße,
    Jenny
    (jennifertropp@yahoo.de)

  71. nad1977 schreibt:

    gerne versuche ich mein Glück

    ich habe keine Lieblingsbuchreihe, ich lese sehr gerne Bücher von Nele Neuhaus, Kerstin Gier, Ildiko v. Kürthy und Tommy Jaud

    würde das Buch London Killing gerne für mich gewinnen, der Titel klingt sehr spannend

  72. KleinerVampir schreibt:

    Hallo Ramona!

    Happy Welttag des Buches! Ich würde gerne in Deine Lostöpfe. Ja, Töpfe – ich möchte nicht gierg sein, denn wenn ich „London Killing“ gewinne, ist das für mich selber. Gewinne ich „Tempus“ (das besitze ich selber schon) wäre das ein Geschenk für einen lieben Freund, der zwar schon die geborene Leseratte ist, aber signierte Bücher sammelt und genau dieses Genre verschlingt wie kein Zweiter. Es wäre also eine riesen Überraschung.

    Meine Lieblingsbuchreihe ist die „Twilight“-Saga von Stephenie Meyer, das allerbeste, was es überhaupt gibt – sie ist einfach unvergleichlich ♥

    Liebste Grüße

    KleinerVampir

  73. Manuela S. schreibt:

    Hi,
    Ich würde sehr gerne für „Tempus“ in den Lostopf hüpfen, hab grad gegoogelt danach, einfach spannend 🙂
    Nachdem ich es gelesen habe, würde ich es dann gerne an meine Beste Freundin weitergeben, sie liebt solche Bücher über alles.
    Eine Lieblingsbuchreihe habe ich nicht, habe schon so viele schöne Buchreihen gelesen, da fällt die Wahl eine rauszupicken sehr schwer.

    LG Manuela S.

  74. MestraYllana schreibt:

    Ich würde gerne für London Killing in den Lostopf hüpfen… wenn ich schon nicht hinfahren kann, dann will ich wenigstens in einem Buch ein bisschen schmökern, nech? 😉 London ist leider ein teures Pflaster…

    Meine liebste Buchserie ist „Das Lied von Eis und Feuer“ von george rr martin!!

  75. Nathalie schreibt:

    Hallo:)
    London Killing würde ich wahnsinnig gerne gewinnen, da ich es meiner besten Freundin schenken möchte, die einerseits totaler London- Fanatiker ist und andererseits überhaupt nicht liest. Ich hoffe, dass ich sie so zum lesen animieren kann. Natürlich würde ich es auch lesen, weil ich schon lange keinen Thriller mehr gelesen habe:)
    Meine Lieblingsreihe ist die Infernal Devices Reihe von Cassandra Claire:)

    Liebe Grüße,
    Nathalie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s