Rainbowflash – Blogparade „IDAHOT“

Internationaler Tag gegen Homophobie und Transphobie

ballons

Am 17. Mai 1990 beschloss die WHO Homosexualität als Krankheit zu streichen. Dennoch gibt es immer noch zu viele Menschen, Städte, Länder, die noch weit weg sind von der Akzeptanz homosexueller Menschen. An diesem Tag wird es auf der ganzen Welt unzählige Aktionen geben, um gegen die Diskriminierung zu kämpfen.

Karo Stein hat sich was ganz besonderes überlegt. Eine Blogparade mit Luftballons. Eine wundervolle Idee.

Lasst die Ballons steigen!

Veröffentlicht in: News

Ein Gedanke zu “Rainbowflash – Blogparade „IDAHOT“

  1. Neele schreibt:

    ‚Inside we are all the same‘ – mehr gibt es dazu nicht zu sagen. Ich kann nicht verstehen, wie man Menschen nach ihrer sexuellen orietierung einteilen und ausgrenzen kann !

    Liebst, Neele von Royalcoeur

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s