Kurz & Knapp: Mischa und der böse Wolf

Inhalt:

Werwolf Mischa macht einen kurzen Zwischenhalt in der Kleinstadt Woodland. Er ist auf der Flucht – völlig erschöpft und zu Tode verängstigt. Ein Vampir hat es auf ihn abgesehen und gedroht, Mischas Bruder und die Kinder, die er unterrichtet, zu ermorden. Seine Großmutter hat er schon auf dem Gewissen, deshalb ist Mischa geflohen und nun jagt ihn der Vampir quer durchs Land – weg von den Menschen, die er liebt.

Als er weiterfahren will, fällt er dem hiesigen Sheriff und Leitwolf, Russ, entkräftet vor die Füße. Der nimmt ihn kurzerhand mit nach Hause und gibt ihm Zeit, sich zu erholen.

Allerdings kommt es dann zu weiteren Komplikationen. Der Vampir ist in der Stadt angekommen und Russ und Mischa sind Gefährten.

Plötzlich stehen also auch Russ und sein Rudel im Visier des Vampirs, außerdem wehrt sich Mischa mit aller Kraft gegen die Aufnahme in das Rudel.

Fazit:

Als ich das Buch entdeckt habe, habe ich nicht damit gerechnet, dass es sich um eine Gestaltenwandler – Geschichte handelt. Das Cover gibt da absolut keinen Hinweis. Als ich allerdings den Klappentext gelesen hab, war ich sehr angetan. Werwölfe und Vampire. Damit kann man mich immer rumbekommen.

Die Idee an sich, finde ich klasse. Eine Kleinstadt, ein Werwolfsrudel, Werwolfsmagie und das Gefährtenband sowie ein böser, gutaussehender Vampir und ein Kampf.

Obwohl die Geschichte an sich schön ist, und mir die Charaktere und die Storyline sehr gut gefallen haben, ist es leider so, dass man als Leser einmal komplett durch das Buch gejagt wird. Die ganze Handlung wirkt extrem komprimiert und der entscheidende Funke ist leider nicht übergesprungen. Mir hat das Kribbeln und die Leidenschaft der Gefährten gefehlt und auch so ein bisschen die Dramatik.

Ich bin zwiegespalten.

Hier kann man es kaufen: Mischa und der böse Wolf (Geschichten aus Woodland 1)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s