Wir suchen die besten Gaybooks: Gaybook Award 2015

Best Gaybook (2)

Liebe LeserInnen,

dieses Jahr habe ich Euch wirklich lange warten lassen, aber ich dachte, dass sich die Oscar – Verleihung ganz gut als Startschuss für den ‚Gaybook – Award‘ anbieten würde. Im Gegensatz zum ‚Gaybook – Award 2014‘ gibt es ein paar Neuerungen. Neben zusätzlichen Kategorien sind jetzt auch Übersetzungen zugelassen.

Kategorien:

– Gay Romance
– Gay Fantasy
– Gay Erotik
– Gay Military (Romance)
– Gay Thrill/Crime
– Gay Jugendbuch
– Gay Historical
– Gay Drama
– Gay Science Fiction
– Gay Verlag
– Gay Cover
– Verrücktester/mutigster Plot

Erlaubt sind:

– Alle deutschen Gaybooks, die zwischen dem 01.01 und dem 31.12.2015 erschienen sind.
– Deutsche Übersetzungen, die zwischen dem 01.01. und dem 31.12.2015 erschienen sind.

Nicht erlaubt:

– Gaybooks/Übersetzungen, die vor dem 01.01.2015 erschienen sind.
– Überarbeitete Auflagen (Cover, Inhalt etc.), die bereits vor dem 01.01.2015 im Handel erhältlich waren.

Teilnahme:

Mitmachen darf jeder, der sein Lieblingsbuch unterstützen möchte. Ihr habt pro Kategorie zwei Stimmen. Die darf, muss man aber nicht vergeben. Wenn ihr also ein Subgenre gar nicht lest, dürft ihr diese Kategorie gerne weglassen.

Vom 28.02. – 04.03.2016 dürft ihr Eure Lieblingsgeschichten einreichen. Am 05. und 06.03.2016 findet dann das Voting statt. Da wird zwischen den drei stimmenstärksten Gaybooks der jeweiligen Kategorie abgestimmt.

Am 08.03.2016 werden die Gewinner bekanntgegeben (inkl. Graphik).

Regeln:

Für die Leser:
Bitte stimmt ehrlich ab. Wählt die Bücher, die euch auch Monate später noch in Entzückung versetzen und die euer Herz bei der kleinsten Erinnerung höher schlagen lassen. Keine Mehrfachabstimmungen.

Für die Autoren:
Da es beim ‚Gaybook Couple Award‘ leider zur Beeinflussung einiger Leser kam (kostenlose Ebooks gegen Stimmen/dies betrifft nicht das Gewinnerpärchen), möchte ich gerne darauf hinweisen, dass Autoren (SPler, Verlagsautoren) und Verlage sofort disqualifiziert werden, sollte eine materielle oder emotionale Beeinflussung stattfinden – auch nachträglich. Ihr dürft natürlich für euch selbst Werbung machen, aber seht bitte von solchen Aktionen ab. Das ist nämlich nicht nur den Autorenkollegen gegenüber unfair, sondern auch den Lesern. Danke!

havefun

 

FB – Veranstaltung

Veröffentlicht in: News

5 Gedanken zu “Wir suchen die besten Gaybooks: Gaybook Award 2015

  1. Norma schreibt:

    Also so richtig hat das Formular bei mir jetzt nicht geklappt. Ich habe zwei Titel eingeben, am Ende ist nur einer abgeschickt worden. Dann habe ich versucht, den anderen noch einmal anzugeben, das ging auch nicht. Macht nix.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s