Kurz und Knapp: Von Meermännern, Pornostars, Dreiecksbeziehungen und Igeln

kurz-und-knapp

Obwohl ich die letzten Monate nicht so oft zum Bloggen kam, hab ich natürlich trotzdem gelesen. Die nächsten Tage werde ich einige „Kurz & Knapp“ – Beiträge hochladen. Vielleicht ist ja was für euch dabei 🙂

stachelig1stachelig2

Ich liebe ja Gestaltenwandlergeschichten und habe bereits Unmengen davon gelesen, aber ein IGEL ist mir noch nicht untergekommen. Deshalb musste Ein stachliger Gefährte unbedingt gelesen werden.  Auf den ersten Blick ist der Igelwandler Avery wirklich goldig. Ein kleiner stacheliger Ball mit einem winzigen Näschen und kleinen Pfötchen. Allerdings ist er meistens alles andere als süß und kostet seinen Gefährten – Wolfswandler Dylan – eine Menge Nerven. Die zwei müssen etliche Stolpersteine aus dem Weg räumen, um endlich glücklich sein zu können. Zu dem ganzen emotionalen Chaos kommt auch noch ein Kriminalfall, der gelöst werden möchte – die Tochter eines Rudelmitglieds ist verschwunden und möglicherweise in den Händen von Menschenhändlern. Witzig, actionreich und spannend.
In Ein treuer Gefährte geht die Suche nach dem vermissten Mädchen weiter. Dabei beweist Dylan eine fast schon beneidenswerte Geduld, während Avery über die Stränge schlägt. Der zweite Teil hat mir nicht ganz so gut gefallen. Ich fand ihn stellenweise etwas langatmig. Dafür bietet er aber viel Potential für Fortsetzungen. Wie geht es mit Heath, Jayden und Lucas weiter?

heartbeatbanner

more-than-everything-200x300_cMore than Everything“ gehört definitiv zu meinen Top 2 Lieblingsbüchern von Cardeno C.
Es geht um die Liebe, das Erwachsenwerden und zweite Chancen.
Erzählt wird die Geschichte von Charlie. Er ist Ende dreißig, sitzt am Esstisch und klebt Fotos in ein Erinnerungsalbum. Jedes Kapitel beginnt mit einer Momentaufnahme. Diese wurden vor, während oder nach einschneidenden Entscheidungen und Ereignissen aufgenommen. Knapp zwanzig Jahre begleitet man Charlie auf seiner Reise, die sich in 3 Abschnitte aufteilen lässt: Charlie und Scott, Charlie und Adan und Charlie, Adan und Scott.
In Charlies Leben gab es immer nur zwei Männer, die sein Herz berührt und schlussendlich gebrochen haben. Erst ist die Beziehung zu seiner Jugendliebe Scott in die Brüche gegangen und später dann die Beziehung zu dem Jurastudenten Adan. Als die drei nach vielen Jahren plötzlich aufeinandertreffen, ist Charlie entsetzt. Seine beiden Ex-Freunde lieben sich, haben ein gemeinsames Haus und führen eine erfolgreiche Kanzlei. Was er nicht ahnt, die beiden haben nie aufgehört, ihn zu lieben. Aber wie gewinnt man den Menschen zurück, den man so schwer verletzt hat?

I didn’t recognize this vicious, rabid version of the happy, loving boy I’d known. Had I done that? Had I hurt him so badly that this was what he’d become? I wanted to cry, wanted to beg for forgiveness, wanted to punch myself in the face.“ (Scott)

Man kann sich der Geschichte nicht entziehen. Ich war gefesselt von dieser Achterbahnfahrt: Hoffnung, Liebe, Drama, Herzschmerz, Verrat, Vergebung und Glück.

heartbeatbanner
gross818499783739695709Die Bewertung von Dark Side of Glamor fällt mir wirklich schwer, da ich Jamie und Mike liebe … Puh! Ich finde es toll, dass Jamies Trauma noch mal hervorgeholt und eben auch diese negative Seite gezeigt wird. Unverarbeitet bricht solch ein einschneidendes Erlebnis immer wieder auf.
Leider hab ich nicht mitbekommen, dass es einen zweiten Teil geben wird und war überrascht, als das Buch plötzlich zu Ende war. Es ist eine Momentaufnahme, die an sich auch abgeschlossen ist. Für jetzt … Ich bin gespannt, wie es mit Jamie weitergeht.
Was mich eher irritiert hat, ist die Tatsache, dass sich die Geschichte für mich in zwei Teile spaltet. In der ersten Hälfte waren mir Jamie und Mike irgendwie fremd, es kam kaum eine emotionale Interaktion zwischen den beiden und mir zustande, die eigentlich immer da ist – egal, ob sie sich lieben, streiten, wütend, eifersüchtig oder traurig sind. Erst in der zweiten Hälfte trat das vertraute Gefühl wieder in Erscheinung – zum Glück, denn da wurde es richtig emotional.

Ich freu mich auf Teil 2.

heartbeatbanner
bucht-der-schwaeneMeermänner *yeah*
Die Geschichte hat alles, was man sich nur wünschen kann. Eine unverbrauchte Grundidee, die herrlich erfrischend ist, und zwei Liebende, die der Kraft des Meeres und sogar dem Tod trotzen sowie jede Menge Gefühl.
Wenn ich an Meerjungfrauen/männer denke, dann kommt mir immer „Arielle, die Meerjungfrau“ in den Sinn. Mit ihr bin ich groß geworden, das hat natürlich geprägt. In „Bucht der Schwäne“ gibt es allerdings nicht diese zarten, wunderschönen und lieblichen Geschöpfe, sondern faszinierende, raubtierhafte Wesen, die die Untiefen des Meeres unsicher machen. Ein spannender Kontrast. Dazu kommt natürlich auch eine bittersüße Liebesgeschichte, die tragische Züge annimmt und mich etliche Tränen gekostet hat. Wundervoll ❤ 

4 Gedanken zu “Kurz und Knapp: Von Meermännern, Pornostars, Dreiecksbeziehungen und Igeln

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s